Sie sind hier

08.09.2016

Neuigkeiten

Außergewöhnliche Ernte 2016: Tee Meisterwerke von Lebensbaum

Unaufgeregt und ganz in schwarz. So zeitlos das Design der Dose, so temporär der Inhalt, der sich mit jeder Ernte ändert. Exklusiv für Lebensbaum in diesem Herbst sind zwei Darjeeling Tees, die unterschiedlicher nicht schmecken können, aber einen gemeinsamen Hintergrund haben. Sie kommen aus dem feinen Teehaus Ambootia, dass die englische Königin mit Tees beliefert.

Was für ein eleganter Tee: Aus zart bernsteinfarbener Tasse entfalten sich feine Muscatel-Aromen, die nur wenige Teegärten in Darjeeling so meisterlich hervorzubringen wissen wie Ambootia.

Schon im Winter werden die besten Sträucher exklusiv für Lebensbaum ausgewählt und mit besonderer Sorgfalt gehegt. Die gleiche Aufmerksamkeit erfährt unser Tee, wenn er - von Hand - gepflückt und gerollt wird. Diese Hingabe wie auch seine unverwechselbar blumigen Note offenbart er Ihnen nur zu gern.

Zum Lebensbaum Shop

 

Er gilt als Rarität – dieser grüne Darjeeling, der sich so wunderbar frisch zeigt und mit seinen sirupartigen Noten und einer hellen Tasse überrascht.  Unser Darfong kommt aus besten Lagen und bestem Hause. Damit sich sein viel versprechen-der Charakter vollends entfalten kann, wird er als First Flush in ausgewählten Bereichen des Chongtong Teegartens geerntet: von Hand und exklusiv für Lebensbaum. So frisch die jungen Triebe anschließend verarbeitet werden, so frisch begegnet Ihnen dieser Tee.

Zum Lebensbaum Shop