Sie sind hier

07.07.2011

Ulrich Walter in den Aufsichtsrat der GLS Bank gewählt

Ulrich Walter, Gründer und Geschäftsführer von Lebensbaum, ist nun in den Aufsichtsrat der GLS Bank gewählt worden.
Ulrich Walter übernimmt das Amt für drei Jahre. „Die GLS Bank ist ein wichtiger Partner sehr vieler Firmen, Initiativen und Organisationen der Naturkost-Branche. Ihr klarer und konsequenter Fokus auf Nachhaltigkeit macht sie so wichtig und so interessant für die Kunden. Ich möchte als Aufsichtsratsmitglied mit an der Gestaltung und Weiterentwicklung dieses zukunftsfähigen Finanzinstituts arbeiten“, so Ulrich Walter zu seiner neuen Aufgabe.
Im Aufsichtsrat der GLS Bank waren zwei Plätze vakant, die nun durch die Wahl von Ulrich Walter und Konstanze Frischen (Ashoka) wieder besetzt sind.
Ulrich Walter hatte im Vorfeld bereits als Verwaltungsratsmitglied der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz fungiert. Diesen Posten hatte er zugunsten des GLS-Aufsichtsrats aufgegeben.