Sie sind hier

18.07.2013

Nachhaltigkeit online – ohne virtuelle Datenberge

Für unseren neuen Lebensbaum Nachhaltigkeitsbericht 2013 haben wir uns die Aufgabe gestellt, ihn möglichst vielen Lesern zugänglich machen – ohne dabei den Nachhaltigkeits-Gedanken aus den Augen zu verlieren.

Dass wir das 164-Seiten-starke Werk nicht unzählige Male drucken wollen, war schnell klar. Also ab damit ins Internet. Dort kann man den Bericht ganz einfach durchblättern und auch nach Stichworten suchen. Zu jeder Zeit.

Eine Download-Funktion haben wir bewusst nicht angelegt. Eine so große Datei würde nur das Datenvolumen auf ihrer Speicherplatte erhöhen, bei jedem Backup wieder verarbeitet werden und, und, und. Dadurch entsteht ein virtueller Datenberg, der Energiekosten verursacht.

Dazu soll unser Nachhaltigkeitsbericht nicht beitragen. So steht er rund um die Uhr online zum Stöbern bereit – ohne dass große Dateien hin- und hergeschoben werden müssen.

Wir hoffen, unsere Entscheidung trifft bei Ihnen auf Verständnis.

Lebensbaum Nachhaltigkeitsbericht 2013