Sie sind hier

Basilikum

Zur Pflanze

Beim klassischen Basilikum wachsen an den bis zu 50 cm langen, vierkantigen Stengeln die hellgrünen, eiförmig-runden, zarten Blätter. Jedoch ist die Sortenvielfalt bei Basilikum enorm und damit das Aussehen der Pflanzen sehr variabel. Damit einher geht auch ein sehr unterschiedlicher Geschmack.

Geschmack

Basilikum ist ein klassisches Gewürz speziell in der italienischen Küche und in der mediterranen Küche im Allgemeinen. Der süßlich-scharfe Geschmack passt hervorragend zu Tomatengerichten, Saucen, Salaten und Gemüsegerichten. Wenn Basilikum ein warmes Gericht bereichern soll, dann das getrocknete Kraut erst zum Ende des Kochens zugeben.

Wissenswertes

Schon die antiken Kulturen rund um das Mittelmeer kannten das klassische Basilikum und setzen es als Gewürz und Heilkraut ein. Eine besondere Basilikum-Sorte ist das in Indien beheimatete Tulsi, dem als „Königin der Kräuter“ in der Volksmedizin des Subkontinents große Heilkraft zugesprochen wird. 

Klingt gut?

Probieren Sie mal

Tomate-Mozzarella Frisch & leichte Schärfe - mit Basilikum.
Italienische Kräuter Kräftig & würzig - mit Oregano
Kräuter Würzen & Grillen Zum Würzen von Fleisch, Tofu, Gemüse und mehr.
Kräuter Butter & Dip Zum Würzen von Kräuterbutter, Dips und mehr.
Barbecue, Würzen & Grillen Zum Würzen von Fleisch, Tofu, Gemüse und mehr.