Sie sind hier

Bergamotte

Zur Pflanze

Die Bergamotte gehört zu den Zitruspflanzen. Der Baum wird bis zu 4 m hoch und trägt das ganze Jahr über dunkelgrüne, glatte Blätter. Im Frühjahr blüht der Baum weiß. Die grünen, zur Ernte gelblichen Früchte werden bis zu 7 cm groß. Erntezeit ist nicht, wie bei anderen Zitrusfrüchten, das ganze Jahr über, sondern zwischen November und März. Ein wichtiges – und für die anspruchsvolle Pflanze fast einziges – Anbaugebiet ist Kalabrien.

Geschmack

Die Bergamotte ist, anders als ihre verwandte Orange, zum frischen Genuss eher ungeeignet: Das Fruchtfleisch ist viel zu sauer. Zwar gibt es Spezialitäten, die mit der Frucht zubereitet werden, wie Marmelade, meist wird allerdings nur das ätherische Öl aus der Schale verwendet – wie in unserem Grüntee Earl Grey und dem Schwarztee Earl Grey.

Wissenswertes

Große Bekanntheit erlangte die Bergamotte als Bestandteil des Kölnisch Wassers. Ihr ätherisches Öl wird aber auch in vielen anderen Parfums und Kosmetika verwendet. Ihr Aroma erfrischt und belebt.

Klingt gut?

Probieren Sie mal

Earl Grün Feinherb, mit echtem Bergamotte-Öl
Earl Grey Kräftig, mit echtem Bergamotte-Öl
Earl Grey, Grüntee Frischherb, feine Zitrusnote – grüne Variante des Klassikers
Earl Grey Mild Mild, feine Zitrusnote – klassische Rezeptur auf milder Basis
Earl Grey Classic Kräftig, feine Zitrusnote – ein unverwechselbarer Tee