Sie sind hier

Knoblauch

Pflanze

Knoblauch gehört zur Familie der Lauchgewächse. Verwendet werden die unterirdischen Knollen, in denen die Lauchpflanze die notwendige Energie für das Wachstum der kommenden Saison speichert. Knoblauch stammt ursprünglich vermutlich aus Zentralasien und dem Mittelmeerraum.  

Geschmack

Süßlich, scharf. Passt gut zu Basilikum, Zitronengras, Ingwer, Pfeffer und Zwiebeln. Der Zuckeranteil ist im Knoblauch deutlich höher als bei Zwiebeln, sodass Knoblauchzehen beim Braten oder Rösten sehr viel schneller trocknen und bräunen. Nicht in heißes Öl geben, dann wird Knoblauch bitter. Direkt nach der Ernte ist Knoblauch besonders saftig, danach trocknet er langsam aus und intensiviert dabei sein Aroma.   

Wissenswertes

Knoblauch wirkt appetitanregend und verdauungsfördernd. Darüber hinaus gibt es eine große Zahl an positiven, gesundheitlichen Effekten, für die Knoblauch verantwortlich gemacht wird. U.a. Blutdruck senkend, immunstimulierend und trägt zur Senkung des Infarktrisikos bei.

Klingt gut?

Probieren Sie mal

Joghurt-Kräuter Mild & würzig - mit Knoblauch & Petersilie
Italienische Kräuter Kräftig & würzig - mit Oregano
Französische Kräuter Fruchtig & frisch - mit Estragon
Gemüsegewürz Zum Würzen von Möhren, Paprika, Zucchini, Brokkoli, Bohnen und mehr.
Kräuter Butter & Dip Zum Würzen von Kräuterbutter, Dips und mehr.