Sie sind hier

Vanille

Zur Pflanze

Vanille ist eine Orchideenpflanze und klettert bis zu 15 m hoch, in Plantagen wird sie auf 2,5 m eingekürzt, um die Ernte zu erleichtern. Sie stammt ursprünglich aus Mittelamerika, wird heute jedoch auch in Ländern rund um den indischen Ozean angebaut.  Da außerhalb Mesoamerikas Insekten und Kolibris für die Befruchtung fehlen, wird diese dann von Hand durchgeführt.

Geschmack

Vanille, die Königin unter den Gewürzen, hat ein unvergleichlich warmes und wunderbar vielschichtiges Aroma, das fast jeder Mensch mag. Das Gewürz wird vor allem zur Abrundung süßer Speisen wie Kuchen, Gebäck, Quark- oder Fruchtspeisen eingesetzt.

Wissenswertes

Das Vanille-Gewürz entsteht erst durch einen äußerst langwierigen und aufwendigen Fermentierungs- und Trocknungsprozess. Im Laufe dieses ca. 18 Monate dauernden Vorgangs nimmt die grüne Vanilleschote die typische schwarze Farbe an. 

Klingt gut?

Probieren Sie mal

Schoko & Minze Lecker, Malzig
Beeren & Waldmeister Sommerlich, Fruchtig
Schoko Chai Schokoladig, Chilinote
Linde & Lagerfeuer Kraftvoll, Wärmend
Karotte & Karma Weich, Zartfruchtig