Einkauf Einkauf im Ursprung
12. März 2021

Warum wir im Ursprung einkaufen

Gute Zutaten sind entscheidend, wenn man gute Lebensmittel herstellen möchte. Daher kaufen wir unsere Tees, Kaffees und Gewürze direkt im Ursprung ein. Bei Partnern, mit denen wir schon lange zusammenarbeiten.

Unsere Arbeit beginnt stets mit einer Reise zu den Feldern unserer Anbaupartner, auf denen die Pflanzen wachsen, die später Teil unserer Produkte werden. Diese wollen wir nämlich schon kennen, wenn sie noch Saatgut sind, denn hier beginnt Qualität.

Langfristige Partnerschaften sind uns beim Einkauf besonders wichtig. Ein Beispiel: Kaffees mit einem reichen differenzierten Aroma können wir unseren Kunden bieten, weil wir unseren Anbaupartnern die notwendige Zeit und Unterstützung geben, mit viel Ausdauer und Geschick außerordentliche Kaffees zu erzeugen. Maßnahmen wie Kompost-Workshops oder die Einrichtung von Übungsparzellen, in denen Mitarbeiter die feinen Kniffe des Kaffee-Anbaus lernen, führen im Ergebnis zu richtig guter Kaffee-Qualität.

Man schmeckt es also: Qualität hat Herkunft. Das gilt natürlich nicht nur für Kaffee, sondern gleichermaßen auch für Tee und Gewürze.

Kaffeeernte

 

Mehr erfahren

Bei unserem Anbaupartner Sekem wächst Anis in der ägyptischen Wüste.

Anis aus der Wüste

Einkauf Einkauf im Ursprung

zum Artikel
teepflückerinnen

Fair-Siegel sind der kleinste gemeinsame Nenner

Einkauf Einkauf im Ursprung

zum Artikel