Toskana

Zum Würzen von Salbei für Pasta und Risotto.

Produkt kaufen

Italien, das Land von Pizza, Pasta und Risotto. Aber auch das Land von Salbei. Mal wird er in Fleisch gewickelt, mal darf er frei in der Butter schwimmen, die dann frische Gnocchi verfeinert. Sein aromatischer und leicht herber Geschmack gibt unserer Würzmischung Toskana eine besondere Note. Und die passt gut zu Risotto, Pasta oder hellem Fleisch.

 

Inhalt

45 g

Demeter

 

Toskana bio Lebensbaum
Toskana Toskana

Entdecken Sie die Zutaten

  * Zutaten aus ökologischem Landbau
** Zutaten aus biologisch-dynamischen Anbau
Salz
Meersalz

Salz ist der einzige Rohstoff, den wir verwenden, der nicht pflanzlichen Ursprungs ist. Es ist mineralisch, eine Verbindung aus Natrium und Chlorid. Es ist zudem unser einziges Produkt, welches nicht bio-zertifiziert ist, da Salz nicht angebaut wird.

Zum Rohwarenlexikon
Petersilie
Petersilie

Die Petersilie hat entweder glatte oder krause Blätter, welche sehr aromatisch schmecken, und wächst in jedem Kräutergarten. Wir beziehen unsere Petersilie aus Deutschland.

Zum Rohwarenlexikon
Salbei
Salbei

Salbei hat dank seines großen Anteils an ätherischen Ölen und einigen Gerbstoffen ein kräftig-würziges Aroma. Der Name leitet sich vom lateinischen Wort „salvare“ (heilen) ab, was auf seine wichtige Bedeutung als Heilpflanze in der Antike hindeutet.

Zum Rohwarenlexikon
Zwiebel
Zwiebel

Die Zwiebel kann sowohl roh im Salat oder gegart in sämtlichen Gerichten für eine süßlich-würzige Note verwendet werden. Sie gilt aufgrund zahlreicher heilsamen Wirkungen, die ihr nachgesagt werden, als sehr gesund und ist eines der Hausmittel schlechthin.

Zum Rohwarenlexikon
Paprika
Paprika

Paprika ist ein Universalgewürz und passt zu fast allen herzhaften Gerichten. Unsere Paprika kommt aus Spanien und Ungarn.

Zum Rohwarenlexikon
Korianderblatt
Korianderblatt

Am Korianderblatt scheiden sich die Geister: Während viele das Aroma zu schätzen wissen, schmeckt Korianderblatt für einige Leute sogar seifig. Grund dafür ist ein erblich bedingter Unterschied im Geruchsrezeptor.

Zum Rohwarenlexikon
Koriander
Koriander

Koriandersaat ist würzig, nussig und passt gut zu Chilli, Nelken oder Kreuzkümmel. Unser Koriander kommt zum Beispiel aus Deutschland oder Bulgarien.

Zum Rohwarenlexikon
Anis
Anis

Der würzige Geschmack von Anis erinnert an Lakritz und macht sich nicht nur gut im Tee sondern auch in Brot und Gebäck. Angebaut wird unser Anis überwiegend in Ägypten.

Zum Rohwarenlexikon
Ingwer
Ingwer

Der uns bekannte Ingwer ist der Wurzelstock einer schilfartigen Staude. Er hat eine ausgeprägte, wärmende Schärfe, welche durch fruchtige Noten abgerundet wird. 

Zum Rohwarenlexikon
Zitronengras
Zitronengras

Zitronengras hat einen intensiv-zitronigen und dezent frischen Geschmack und gehört im asiatischen Raum zur Alltagsküche. Auch hierzulande entdecken immer mehr das einzigartige Aroma.

Zum Rohwarenlexikon
Schwarzer Pfeffer
Schwarzer Pfeffer

Schwarzer Pfeffer hat fruchtige, florale und warme Noten und kommt in unserem Fall aus Indien. Für den schwarzen Pfeffer werden die noch grünen Beeren kurz vor der Reife gepflückt. Sie haben dann ihren Höhepunkt an Aromastoffen erreicht.

Zum Rohwarenlexikon
Piment
Piment

Piment hat ein äußerst vielschichtiges Aroma: Er schmeckt nach Nelken und Pfeffer und wird deswegen auch Nelkenpfeffer genannt. Außerdem hat er Anklänge von Zimt und Muskat.

Zum Rohwarenlexikon

Probieren Sie mal

Rezepte mit diesem Produkt
Flammkuchen Toskana

Flammkuchen Toskana

Zum Rezept
Spaghetti-Törtchen

Spaghetti-Törtchen

Zum Rezept
Graupen-Risotto mit Bergkäse

Graupen-Risotto mit Bergkäse

Zum Rezept
Spaghetti mit Pilz-Salbei-Carbonara

Spaghetti mit Pilz-Salbei-Carbonara

Zum Rezept