Kümmel

Zur Pflanze

Zumeist im zweiten Jahr entwickelt diese bis 1,5 m hohe, in Europa heimische Pflanze ihre gefiederten Blätter und dann auch ihre Dolden mit kleinen, weißen Blüten. Aus ihnen entwickeln sich die kleinen, grau-braunen, leicht gekrümmten Früchte, die zum Würzen dienen.

Geschmack

Kümmel hat einen kräftigen und warmen Geschmack. Er hat besonders die deutsche und österreichische Küche geprägt und würzt vor allem Eintöpfe, Kohl- und Kartoffelgerichte sowie herzhafte Brot- und Gebäcksorten.

Wissenswertes

Kümmel ist eine einheimische Pflanze und wurde bereits weit vor Christi Geburt in unseren Breiten verzehrt. Auch den antiken Griechen und Römern war das Gewürz bekannt – es wurde jedoch bevorzugt als Heilmittel verwendet. 

Kümmel
Kümmel Kümmel