Tabbouleh

Zutaten für 4-6 Personen

Vegetarisch

vegetarisch

  • ca. 3 EL Sahara
  • 200 g Couscous
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 kleine Zucchini
  • 80 g getrocknete Tomaten in Öl
  • ½ Bund Minze
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Honig
  • 4 EL Öl (z.B. Sesamöl)
  • 1 EL Essig
  • Olivenöl zum Braten
  • Salz zum Abschmecken
Vegetarisch

vegetarisch

  1. In 200 ml kochendes Wasser 3 EL Saharaund Couscous einrühren und 10 Minuten quellen lassen.
  2. Zwiebel, Paprika und Zucchini fein würfeln. Ölivenöl in einer Pfanne erhitzen und erst die Zwiebeln andünsten, dann die übrigen Gemüsewürfel zugeben und kurz mitdünsten. Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Minze hacken.
  3. Schale der Zitrone abreiben und Zitrone auspressen, mit Honig, Öl und Essig verrühren. Die Soße mit den restlichen Zutaten vermengen, mit Salz abschmecken und mind. 30 Minuten ziehen lassen.
  4. Mit etwas Saharabestreut servieren.

Tipp: 100 g Ziegenfrischkäse (Rolle) in Scheiben schneiden. 1 EL Honig in der Pfanne kurz erhitzen und Scheiben darin wenden. Auf dem Tabbouleh verteilen und mit etwas Sahara bestreuen.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Lachs-Gemüse-Päckchen

Lachs-Gemüse-Päckchen

Zum Rezept
Schnelle Gemüse-Hack-Pfanne

Schnelle Gemüse-Hack-Pfanne

Zum Rezept
Roastbeef

Roastbeef mit Lebkuchen-Schmoräpfeln

Zum Rezept
Gemüse-Crêpes

Gemüse-Crêpes

Zum Rezept