Exotische Zwiebelquiche

Zutaten für 4 Personen

Vegetarisch

vegetarisch

Für den Teig:

  • 200 g Vollweizenmehl
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 80 g Butter
  • ½ TL Meersalz

Für die Füllung:

Vegetarisch

vegetarisch

  1. Teigzutaten zu einem Mürbeteig verkneten und 30 Min. kalt stellen.
  2. Zwiebel halbieren und in Scheibchen schneiden. Apfel schälen und grob raspeln.
  3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, darin Zwiebelscheiben goldbraun dünsten.
  4. Apfel dazugeben, dann ¼ TL Meersalz und ½ TL Curry »englisch« darübergeben. Unter Rühren ca. 1 Min. weiterdünsten und beiseitestellen.
  5. Milch, Sahne, Eier und ½ TL Meersalz verrühren.
  6. Gefettete Form mit Teig auslegen.
  7. Zwiebelmischung darauf verteilen. Eiermilch darüber gießen und anschließend mit Käse bestreuen.
  8. Auf mittlerer Schiene 20-25 Min. goldbraun backen.

Tipp: Statt Mürbeteig geht auch TK-Blätterteig sehr gut!

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Gebeizte Lachsforelle

Gebeizte Lachsforelle

Zum Rezept
Curry-Orangen-Pesto

Curry-Orangen-Pesto

Zum Rezept
Chili-Schafskäse-Crêpe

Chili-Schafskäse-Crêpe

Zum Rezept
Currynudeln

Currynudeln

Zum Rezept