Feine Apfeltorte

Zutaten für 1 Springform

Vegetarisch

vegetarisch

Für den Teig:

  • 150 g Vollweizenmehl
  • 1 Ei
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 60 g Honig
  • 60 g Butter

Für die Füllung:

  • 200 g Quark (Fettstufe nach Belieben)
  • 100 g geriebene Haselnüsse
  • ca. 1 TL Zimt, gemahlen
  • ca. 100 g Honig (nach Geschmack)
  • 1 Eigelb
  • 1 Eiweiß

Für den Belag:

  • 3-4 Äpfel
  • Zitronensaft
  • rote Marmelade
Vegetarisch

vegetarisch

  1. Für den Teig, alle Zutaten miteinander verkneten und mind. 30 Min. kühl stellen. Backofen auf 200° C vorheizen.
  2. Die Zutaten für die Füllung (bis auf das Eiweiß) vermengen.
  3. Das Eiweiß zu Schnee geschlagen unterheben.
  4. Den Teig in eine Springform geben, Boden und Rand bedecken und ca. 10 Min. auf der mittleren Schiene vorbacken (blindbacken).
  5. Für den Belag die Äpfel schälen und die Kerngehäuse ausstechen.
  6. Die Äpfel in 1,5-2 cm dicke Scheiben schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  7. Die Form aus dem Ofen holen (Ofen jetzt auf 175° C herunterstellen), die Füllung hineingeben und dicht mit den Apfelringen belegen. Die Apfellöcher mit roter Marmelade ausfüllen.
  8. Alles zusammen in den Backofen stellen und noch ca. 30 Min. backen, bis die Füllung leicht gebräunt ist und die Äpfel gar sind.

Tipp: Beim Blindbacken den Teig mit einer Gabel einstechen und/oder mit gestrichenen Erbsen ausfüllen.

 

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Käsekuchen-Kekse Lebensbaum Rezepte

Käsekuchen-Kekse

Zum Rezept
Bratapfel-Streuselkuchen

Bratapfel-Streuselkuchen

Zum Rezept
Ulrich Walters Geburtstagstorte

Ulrich Walters Geburtstagstorte

Zum Rezept
Mangold-Pizza

Mangold-Pizza

Zum Rezept