Ferdis Kartoffelpuffer aus dem Waffeleisen

8 große Kartoffelpuffer

Ferdi Kinderrezept
Vegetarisch

vegetarisch

  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 4 EL Weizenmehl (egal ob hell oder dunkel)
  • 3 Eier
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Prise Salz (das ist so viel, wie zwischen Daumen- und Zeigefingerspitze passt)
  • Öl für das Waffeleisen (Sonnenblumenöl oder Rapsöl, Olivenöl geht auch)
  • 1 Backpinsel
  • 1 Waffeleisen (egal welches, geht mit allen)
  • 1 Gabel
  • 1 Glas Apfelmus
  • 1 grobe Reibe oder 1 Küchenmaschine mit grober Trommel
  • 1 Sparschäler und eventuell 1 scharfes Messer
  • 1 Erwachsenen, der euch hilft
Ferdi Kinderrezept
Vegetarisch

vegetarisch

  1. Alle Zutaten abwiegen und zusammen mit den anderen Sachen hinstellen, damit ihr schnell an alles drankommt.
  2. Die Kartoffeln mit dem Sparschäler schälen. Wenn ihr eine Handreibe habt, lasst ein bisschen Schale unten dran, dann könnt ihr die Kartoffel besser halten.
  3. Die Kartoffeln in eine große Schüssel reiben. Wer die Handreibe benutzt, lässt sich die letzten Enden von einem Erwachsenen zu Ende reiben, damit die Finger heile bleiben.
  4. Die Zwiebel muss abgepellt werden. Dazu braucht ihr das Messer oder am besten jemanden, der das für euch macht. Das ist sowieso praktisch, weil man von den Zwiebeln immer so heulen muss. Die Zwiebel muss fein gewürfelt werden. Wer eine Küchenmaschine benutzt, kann die geschälte Zwiebel einfach mit reinschmeißen.
  5. Zwiebel, Mehl und Salz zu den Kartoffeln in die Schüssel geben.
  6. Jetzt ein Ei über einem Schälchen aufschlagen und reingießen. Dann gucken, ob Schale mit reingekommen ist. Wenn nicht, könnt ihr das Ei in die große Schüssel schütten. Das Ganze mit den anderen beiden Eiern wiederholen.
  7. Alles in der großen Schüssel gut verrühren.
  8. Das Waffeleisen von innen mit Öl bepinseln und anschließend anschalten.
  9. Wenn das Waffeleisen heiß ist, 2 gehäufte EL Kartoffelmatsch im Waffeleisen in der Mitte verteilen. Bei Eisen für belgische Waffeln – diese eckigen – 2 EL pro Seite.
  10. Waffeleisen zu und mindestens 5 Min. abwarten. Besonders knusprig wird es bei 7 Min.. Ihr müsst das aber ein bisschen ausprobieren, weil Waffeleisen alle ein bisschen unterschiedlich heiß sind.
  11. Das Waffeleisen öffnen und vorsichtig mit einer Gabel den Kartoffelpuffer herausnehmen. ACHTUNG: Ihr dürft nie innen an das Eisen kommen, das ist sehr heiß!
  12. Jetzt mit Apfelmus essen. Lecker!!

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Ofenkartoffeln

Ferdis Ofenkartoffeln

Zum Rezept
Kartoffel-Harissa-Waffeln Lebensbaum Entdecker-Küche Rezept

Kartoffel-Harissa-Waffeln

Zum Rezept
Bratwurstspieß Lebensbaum Rezept

Bratwurstspieße

Zum Rezept
platzhalter

Süße Osterhasis

Zum Rezept