Gelee-Figuren

Für 10 Personen

glutenfrei

glutenfrei

Vegetarisch

vegetarisch

  • 400 ml Wasser
  • 2 EL Leckermäulchen-Tee oder 2 EL Beeren-Waldmeister-Tee
  • 75 g Akazienhonig (etwa 3-4 EL)
  • 4 g Agar-Agar als Geliermittel, z. B. Tortenguss von Arche
  • Fruchtstückchen, z. B. Erbeer-, Bananen-, Kiwischeiben und/oder kleine Beeren
  • 1 flache Form, ca. 20 x 25 cm
  • ggf. etwas Zucker
glutenfrei

glutenfrei

Vegetarisch

vegetarisch

  1. Den Tee mit dem kochenden Wasser übergießen und 15 Min. ziehen lassen.
  2. Den lauwarmen Tee mit dem Honig und dem Agar-Agar in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufkochen lassen.
  3. Unter Rühren 2 Min. weiterkochen.
  4. Die Flüssigkeit in eine flache Form gießen (ungefähr 1 cm hoch) und die Fruchtstückchen darin verteilen.
  5. Abkühlen lassen und für ca. 20 Min. in den Kühlschrank stellen, damit es fest wird.
  6. Mit verschiedenen Ausstechern Formen ausstechen und die Geleefiguren auf einer Platte anrichten.
  7. Wer es besonders süß mag, kann die Figuren noch in etwas Zucker wälzen.

Tipp: Die Formen während des Ausstechens ab und zu in warmes Wasser tauchen – dann bleibt nichts dran kleben.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept