Grießbrei mit viel Zimt-Zucker für großen Drachenhunger

Für 4 Personen

Ferdi Kinderrezept
Vegetarisch

vegetarisch

Kinderrezept (auch für Erwachsene)

  • ½ Liter Vollmilch
  • 2 EL Honig oder Zucker
  • 60 g Weizengrieß
  • 1 Topf, 1 Schneebesen, 1 Hocker vor dem Herd, 1 Untersetzer, 1 dickes Handtuch
  • 1x Mama, Oma, Tante, Papa, Opa oder Onkel zum Aufpassen, damit sich niemand verbrennt!
  • 1 Dose Zimt-Zucker
Ferdi Kinderrezept
Vegetarisch

vegetarisch

  1. Die Milch kommt in den Topf, der Zucker oder Honig wird in die Milch geschüttet und verrührt und der Topf kommt auf den Herd. 
  2. Die Platte stellen wir auf 2 an. Das dauert so zwar länger bis die Milch kocht, aber dafür brennt sie auch nicht so schnell an. 
  3. Wenn die Milch anfängt Blubberblasen zu machen, muss man mit dem Schneebesen umrühren und Mama, Papa oder wer dabei ist schüttet den Grieß langsam in die Milch. 
  4. Dann nimmt man den Topf vom Herd und stellt ihn auf einen Untersetzer. Herd ausschalten nicht vergessen! 
  5. Jetzt wickelt man das dicke Handtuch um den Topf bis man nichts mehr von ihm sieht und wartet 10 Min. ab. In der Zeit kann man den Hocker schon wieder wegbringen, den Schneebesen abwaschen und einen Teller holen. 
  6. Wenn die 10 Min. um sind, kann man den Grießbrei wieder auspacken, viel Zimt-Zucker drüberstreuen und ihn aufessen.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Scones

Scones

Zum Rezept
Kürbissuppe Cucurbita

Kürbissuppe Cucurbita

Zum Rezept
Weißkrautsalat mit Bärlauch

Weißkrautsalat mit Bärlauch

Zum Rezept
Ahorn-Karamell-Zupfbrot

Ahorn-Karamell-Zupfbrot

Zum Rezept