Kürbisrelish

Vegetarisch

vegetarisch

glutenfrei

glutenfrei

Vegetarisch

vegetarisch

glutenfrei

glutenfrei

  1. Kürbis, Paprika und Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einen Topf geben.
  2. Die Weintrauben halbieren und mit den Rosinen zum Gemüse geben.
  3. Gewürze, Honig, Essig, Salz und Wasser ebenfalls in den Topf füllen.
  4. Alles zusammen gut aufkochen lassen.
  5. Geliermittel für 300 g Früchte dazugeben und nach Packungsanweisung verfahren.
  6. Das Relish in Twistoff-Gläser füllen. Die Gläser auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Tipp: Schmeckt zu Fleischgerichten, gebratenem Fisch und Käseraclette.