Sprache ändern
Ihr Konto
schließen
Ausprobieren lohnt sich!
100% Bio.
Deutschlandweit Versandkostenfrei ab 50€
Sieger des deutschen Nachhaltigkeitspreises 2024
Menü
PDF herunterladen

Rezept teilen:

Zutaten

Teig:
70 g
Dinkelmehl Typ 1050
30 g
geriebene Mandeln, kurz angeröstet
60 g
Rohrzucker
50 g
Butter
0.5 TL
Backpulver
2 Messerspitze(n)
2
große Äpfel
etwas Zirtonensaft
50 g
Marzipan
etwas Honig
Creme:
250 ml
Milch
1 EL
Zucker
1 EL
Stärke
80 ml
Sahne
1
Eigelb
PDF herunterladen

Rezept teilen:

Zubereitung

1

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen.

2

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig zu 4 kleinen, runden Kuchenböden formen (0,5 cm dick) und diese auf das Papier legen.

3

Mit jeweils 1 ca. walnussgroßen Stück Marzipan (dünn und rund ausgeformt) belegen. Tipp: Die Finger zum Formen des Marzipans befeuchten und das Marzipan mit einem kleinen Klecks Honig auf dem Teig befestigen. Anschließend die Küchlein kalt stellen.

4

Milch, Zucker, Stärke, Eigelb und Vanille verrühren, in einem Topf langsam erhitzen und kurz aufkochen lassen. Unter ständigem Rühren eindicken, dann abkühlen lassen und ab und zu umrühren, um eine Hautbildung zu vermeiden.

5

Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse ausstechen. Aus den Äpfeln 4 möglichst große, ca. 1,5-2 cm dicke Scheiben schneiden. Diese mit Zitronensaft beträufeln.

6

Sahne schlagen, vorsichtig unter die kalte Vanillesauce heben und den Schaum kalt stellen.

7

Die Äpfel auf das Marzipan legen, pro Kuchen mit ca. 1 TL Zimtzucker bestreuen und die Küchlein bei 180° C ca. 30 Min. backen.

8

Die fertigen Küchlein nochmals nach Belieben mit etwas Zimtzucker bestreuen und mit dem Vanilleschaum auf Desserttellern warm servieren.

LEBENSBAUM steht für:

100% Bio

100 % Bio - schon immer

two green leafes

Natürlicher Geschmack

two hands holding a leaf

Ökologische Weitsicht

two shaking hands forming a heart

Verantwortungsvolle Lieferkette

Unsere Lieblingskategorien