Bratapfel-Crumble

Rezept für 4 Personen

Vegetarisch

vegetarisch

Füllung

  • 4 Äpfel
  • 2 EL Rosinen
  • 3 EL Weizenmehl Type 405
  • 4 EL Rohrohrzucker
  • 1 EL Zimt

 

Streusel

  • 125 g Mandelkerne, ungeschält
  • 100 g Butter
  • 150 g Weizenmehl Type 405
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 3 TL Klassisches Porridge-Gewürz
  • 60 g kernige Haferflocken
Vegetarisch

vegetarisch

  1. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Apfelwürfel zusammen mit Rosinen, Mehl, Zimt und Zucker in einer Schüssel vermengen und 10 Min. ziehen lassen.
  2. Für die Streusel Mandeln grob hacken, Butter in Würfel schneiden. Mehl, Zucker, Porridge-Gewürz und Butter verkneten. Mandeln und Haferflocken dazugeben und den Teig zu Streuseln zerkrümeln.
  3. Apfelmasse in eine gefettete Auflaufform geben und die Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft) ca. 40 Min. backen. Danach ca. 15 Min. auskühlen lassen.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept