Brownies

Für 4-6 Personen

Vegetarisch

vegetarisch

  • 150 g Puderzucker
  • 150 g Rohrzucker
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Weizenmehl Typ 1050
  • 1 ½ TL Backpulver
  • 100 g dunkle Kuvertüre
  • 50 g Vollmilchkuvertüre
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 2 gehäufte EL Kakaopulver
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote
Vegetarisch

vegetarisch

  1. Mehl, Puderzucker, Salz, Kakao, Mandeln und Backpulver in eine Schüssel geben und vermengen.
  2. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark auskratzen und zur Mehlmischung geben.
  3. Die Schokolade hacken und zusammen mit der Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwischendurch umrühren.
  4. Wenn die Schokobutter sich gelöst hat, den Rohrzucker unterrühren und langsam auflösen lassen. Die Vanilleschote in die Masse geben, den Topf vom Herd nehmen und erkalten lassen.
  5. Die Eier verrühren.
  6. Die Vanilleschote aus der erkalteten Schokobutter nehmen und die Eier sowie den Ahornsirup unterrühren.
  7. Die Mehlmischung unter die Schokomasse heben.
  8. Eine eckige Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) oder eine flache Backform mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verstreichen.
  9. In den vorgeheizten Backofen (180° C, mittlere Schiene) stellen. 25-30 Min. backen.
  10. Sehr gut auskühlen lassen. Dann in ca. 5 x 5 cm große Stücke schneiden.

Tipp 1: Das Backpapier hält besser in der Form, wenn man es mit ein bisschen weicher Butter „festklebt“.

Tipp 2: Als Dessert mit Vanille-Eis servieren.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Coffee-Brownies

Coffee-Brownies

Zum Rezept
Knusper-Schoko-Brownies

Knusper-Schoko-Brownies

Zum Rezept
Lebkuchen-Blondies

Lebkuchen-Blondies

Zum Rezept
Blondies mit Cranberrys

Blondies mit Cranberrys

Zum Rezept