Currynudeln

Für 2 Personen

  • 250 g Spaghetti
  • 1 Tüte Thai Curry
  • 250 g Hühnerbrust
  • 250 g Gemüse (z. B. Möhre, Paprika)
  • 2 EL Öl 
  1. Spaghetti 2 mal durchbrechen und wie gewohnt kochen.
  2. Hühnerbrust in feine Streifen und Gemüse in Stücke schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hühnerbrust darin anbraten.
  4. Gemüse dazugeben und anschmoren.
  5. Spaghetti unterheben, Würzmischung darüberstreuen und alles gut vermengen.
  6. Kurz weiter anbraten.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept

Auch lecker

Das könnte Ihnen schmecken
Curry-Orangen-Pesto

Curry-Orangen-Pesto

Zum Rezept
Curry-Falafel

Curry-Falafel

Zum Rezept
Chili-Schafskäse-Crêpe

Chili-Schafskäse-Crêpe

Zum Rezept
Platzhalter

Feuermöhren

Zum Rezept