Heiße Winterschokolade

Für 2 Personen

  • 500 ml Milch
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 30 g Vollmilchschokolade
  • ½ Vanillestange
  • 1 Zimtstange Ceylon
  • 1 EL Rohrzucker (nach Belieben mehr oder weniger)
  • geschlagene süße Sahne (wer mag)
  1. Die Milch in einem Topf langsam erhitzen.
  2. Währenddessen die Schokolade fein hacken oder reiben.
  3. Die Schokolade in die heiße Milch einrühren.
  4. Die Vanillestange längs durchschneiden und zusammen mit der Zimtstange in den Topf geben.
  5. Alles gut umrühren und bei mittlerer Hitze so lange auf dem Herd lassen, bis die Schokolade geschmolzen ist.
  6. Mit Zucker süßen. Die Zimt- und die Vanillestange herausnehmen. Mit oder ohne Schlagsahne servieren.

Tipp: Für eine vegane Variante die Milch gegen die vegane Lieblingsmilch austauschen und die Vollmilchschokolade durch Bitterschokolade ersetzen. Dabei die gesamte Schokomenge um 10-20 g reduzieren.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept