Schwarzkümmel-Hefeteigschnecken mit Walnusstapenade

Für 16 Stück

vegan

Vegan

Vegetarisch

vegetarisch

Hefeteigschnecken

  • 500 g Weizenmehl
  • 300 ml Wasser
  • 1 Beutel Trockenhefe (9 g)
  • 10 g Rohrzucker
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • 10 g Salz
  • Mehl zum Arbeiten
  • 1 Eigelb

 

Tapenade

vegan

Vegan

Vegetarisch

vegetarisch

  1. Salz, Zucker, Schwarzkümmel und Hefe mit dem Wasser verrühren und ca. 10 Min. stehen lassen. Mehl langsam einarbeiten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten, mit einem Tuch bedecken und ca. 45 Min. aufgehen lassen.
  2. Für die Tapenade alle Zutaten mit einem Stabmixer grob durchmixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Mit einem Nudelholz den Teig zu einem Rechteck ausrollen und großzügig mit der Tapenade bestreichen. Die Ränder mit etwas Eigelb einpinseln und der Länge nach aufrollen. Teigrolle in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen und ca. 15 Min. gehen lassen.
  4. Ofen auf 200°C vorheizen. Die Teigschnecken auf Backpapier ca. 15 Min. backen.

Gleich nachkochen:

Produkte im Rezept