Typisch Chai

Exotisch, pfeffrig

Produkt kaufen

Massala Chai: Gewürztee. Wärme, exotische Gewürze. Dazu sonnige Orangen. In Indien für Saft bis Suppe verwendet. Typisch Indien, Typisch Chai - Tee wie flüssiger Honigkuchen.

Die Welt schmeckt an jedem Ort ein wenig anders. Lebensbaum Einkäufer wissen das. Voll Wanderlust suchen sie nah und fern nach besten Zutaten. Und nach Inspiration. Zum Beispiel für Tee.

Inhalt

20 x 2 g

Teebeutel einzeln verpackt

 

Wassertemperatur

100 °C

Ziehzeit

8 Min.

iF Design Award

 

Typisch Chai Lebensbaum Bio
Wanderlust Typisch Chai

Entdecken Sie die Zutaten

  * Zutaten aus ökologischem Landbau
** Zutaten aus biologisch-dynamischen Anbau
Orange
Orange

Die Schale der Früchte wird – wenn die Nächte kälter werden – orange. Bei milden Nächten bleiben die Früchte grün, was nicht auf den Reifegrad schließen lässt.

Zum Rohwarenlexikon
Zichorie
Zichorienwurzel

Wir verwenden die Wurzel der Zichorie und rösten diese. Dadurch erhalten Sie einen dunklen und leicht karamelligen Geschmack. Bekannt ist sie unter anderem auch als „Muckefuck“.

Zum Rohwarenlexikon
Ingwer
Ingwer

Der uns bekannte Ingwer ist der Wurzelstock einer schilfartigen Staude. Er hat eine ausgeprägte, wärmende Schärfe, welche durch fruchtige Noten abgerundet wird. 

Zum Rohwarenlexikon
Zimt, Ceylon
Zimt, Ceylon

Unser Ceylon-Zimt kommt überwiegend aus Sri Lanka und schmeckt mild und leicht süßlich.

Zum Rohwarenlexikon
Koriander
Koriander

Koriandersaat ist würzig, nussig und passt gut zu Chilli, Nelken oder Kreuzkümmel. Unser Koriander kommt zum Beispiel aus Deutschland oder Bulgarien.

Zum Rohwarenlexikon
Kardamom
Kardamom

Unser Kardamom aus Guatemala schmeckt würzig-wärmend. Er ist nicht nur eines der ältesten, sondern auch eines der teuersten Gewürze.

Zum Rohwarenlexikon
Cassia
Zimt, Cassia

Die Cassia-Zimtrinde kommt von der Zimtkassie und ist dicker, dunkler und würziger im Geschmack als die des Ceylon-Zimts. Die bekannten Zimtstangen entstehen, wenn die Rinde des Baumes getrocknet wird und sich zusammenrollt.

Zum Rohwarenlexikon
Piment
Piment

Piment hat ein äußerst vielschichtiges Aroma: Er schmeckt nach Nelken und Pfeffer und wird deswegen auch Nelkenpfeffer genannt. Außerdem hat er Anklänge von Zimt und Muskat.

Zum Rohwarenlexikon
Schwarzer Pfeffer
Schwarzer Pfeffer

Schwarzer Pfeffer hat fruchtige, florale und warme Noten und kommt in unserem Fall aus Indien. Für den schwarzen Pfeffer werden die noch grünen Beeren kurz vor der Reife gepflückt. Sie haben dann ihren Höhepunkt an Aromastoffen erreicht.

Zum Rohwarenlexikon
Nelke
Nelke

Der Geschmack von Nelken verbindet Süßes mit Pfeffrigem. Dadurch ist sie vielseitig einsetzbar – sowohl solo, als auch in vielen Gewürzmischungen. Angebaut wird sie für uns in Sri Lanka.

Zum Rohwarenlexikon
Sternanis
Sternanis

Das Aroma des Sternanis ist intensiv lakritzig, würzig bis brennend-scharf und stärker als das des normalen Anis. Wir verwenden Sternanis sowohl als Gewürz als auch im Tee und beziehen ihn aus Vietnam.

Zum Rohwarenlexikon

Kennen Sie die schon?

Weitere Empfehlungen

Kennen Sie die schon?

Weitere Empfehlungen

Eistee, Bowle und mehr

Eiskalt genießen...
Wellness-Bowle -alkoholfrei-

Wellness-Bowle

Zum Rezept
Pretty in Pink

Pretty in Pink

Zum Rezept
Beeren-Waldmeister-Bowle

Beeren-Waldmeister-Bowle

Zum Rezept
Espresso Tonic

Espresso Tonic

Zum Rezept